Im Gästebuch zählt Ihre Meinung!

Uns ist es wichtig, dass Sie uns Ihre Meinung mitteilen. Wir haben immer ein offenes Ohr für Ihre Erfahrungen, Ihre Kommentare und Ihre Meinung. Sicher helfen diese Aspekte uns bei der Zusammenstellung und Präsentation der Reisen und auch anderen Reiseinteressierten in der Planungs- und Entscheidungsphase.

Herzlichen Dank dafür, dass Sie unser Gästebuch besuchen und nutzen.

Wir freuen uns über Ihr Feedback

 
 
 
 
 
 
 
Felder mit * sind Pflichtfelder; Ihre E-Mail wir nicht veröffentlicht; Aus Sicherheitsgründen können wir die IP-Adresse% ip%. speichern, im Normalfall löschen wir die IP-Adresse und Hostnamen; Es ist möglich, dass Ihr Eintrag erst nach einer Überprüfung im Gästebuch sichtbar ist; Wir behalten uns das Recht vor Einträge nicht zu veröffentlichen. Die eingegebenen Daten werden vertraulich behandelt und nicht weitergegeben, Löschung jederzeit möglich –  Fields marked with * are required; Your E-mail address won't be published; It's possible that your entry will only be visible in the guestbook after we reviewed it; For security reasons, we can get the IP address% ip%. normally, we delete the IP address and host name; The data entered will be treated confidentially and will not be disclosed, deletion possible at any time.
88 Einträge
Peter und Pia aus Siselen schrieb am 11/03/2019 um 11:07:
Hallo Afromaxx Westuganda a la Carte....und genau so hat es sich angefühlt. Mit unserem Guide Kenedy waren wir 15 Tage... Weiterlesen
Hallo Afromaxx Westuganda a la Carte....und genau so hat es sich angefühlt. Mit unserem Guide Kenedy waren wir 15 Tage unterwegs. Kenedy ist ein sehr anständiger, umsichtiger und angenehmer Reiseführer. Er kennt sich aus, kennt Land , Leute und natürlich auch die Natur wie seine Hosentasche. Er hat stets vollen Einsatz gegeben um uns seine Heimat, auf die schönst mögliche Art (aber auch immer realistisch), näher zu bringen. Wir sind als Fremde gekommen und als Freunde gegangen. Die Reise war gespickt, mit landschaftlicher Schönheit, mit unvergesslichen Begegnungen und vielen atemberaubenden Eindrücken. Die Reise war top Organisiert und alles hat bestens geklappt. Auch eine kleine Verwirrung mit dem Abreisetag wurde von Afromaxx umgehend zu unseren Gunsten umorganisiert. Afromaxx kann ich nur empfehlen. Vielen Dank an Afromaxx und auch an Kenedy. Pia und Peter aus der Schweiz
Kerstin und Andreas aus Erfurt schrieb am 21/02/2019 um 20:38:
Liebes Affromaxx-Team, unser Urlaub liegt nun 3 Wochen zurück, doch die grandiosen Einblicke bleiben. Einen Afrikaurlaub zu organisieren bedeutet oft... Weiterlesen
Liebes Affromaxx-Team, unser Urlaub liegt nun 3 Wochen zurück, doch die grandiosen Einblicke bleiben. Einen Afrikaurlaub zu organisieren bedeutet oft unvorhersehbare Gegenbenheiten zu meistern, doch diese blieben für uns einfach nur aus. Das war eine positive Überraschung für uns. Die Beratung durch Madleine und Thomas war super strukturiert und absolut zuverlässig. Thomas gab uns immer individuelle Informationen vor jedem Reisebaustein, dass war sehr angenehm und gab und das Gefühl stets umsorgt zu sein. Die gesamte Organisation unseres 3-Wochenurlaubes war sehr gut abgestimmt. Mit unserem Kibo-Team um Bergfführer Conrad fühlten wir uns sehr gut aufgehoben, die Zelte waren in einem Topzustand, das Essen abwechslungsreich und das gesamte Bergteam Dank des sozialen Engagement von Affromaxx total aufmerksam und zuvorkommend. Die Safari war individuell gestaltet und sehr vielfältig, wir hatten großes Glück und sahen alle Big Five. Der Abschluss in Sansibar war Erholung pur. Liebe Grüße Kerstin und Andreas
Dieter Braun aus Kella schrieb am 20/02/2019 um 9:48:
Guten Morgen liebes Afromaxx-Team Als Erstes möchte ich einfach nur sagen Asante ! Viele, vielen Dank für Alles was wir... Weiterlesen
Guten Morgen liebes Afromaxx-Team Als Erstes möchte ich einfach nur sagen Asante ! Viele, vielen Dank für Alles was wir bei Euch erleben durften. Es war ein großartiges Abenteuer, und wir dürfen mit Stolz sagen wir haben es geschafft. Der Kibo hat es zugelassen das wir ihn besuchen durften. Natürlich geht das ja nicht so einfach. Ohne Euch wäre das wohl nicht möglich gewesen. Danke an Euch für die Zeit in der Vorbereitung. Ihr habt uns stets alle Fragen beantwortet. Und sogar den Wunsch von Jörg am Berg möglichst keine Speisen mit Kartoffeln zu zubereiten habt Ihr perfekt gelöst. Aber auch die beste Vorbereitung nützt nichts ohne das Team am Berg. Joseph und seine Crew haben Außergewöhnliches geleistet. Asante, das war Perfektion von Grund auf. Joseph ist uns als ruhiger, ausgeglichener und sehr bedachter Mann entgegen getreten. Alle unsere Fragen zum Kibo, Natur, Tierwelt, das Leben der Menschen hat er uns erklärt und so Manches gezeigt was wir so gar nicht gesehen hätten. Nebenbei hat er uns genau gecheckt und unsere Gesundheit und unseren Leistungsstand im Auge gehabt. Er ist halt ein Profi, der genau weiß wie es um seine Gäste steht. Auch Tjuma , unser Koch, hat Außergewöhnliches geleistet. Am Berg, mit einer doch recht einfachen Ausrüstung hat er es geschafft uns stets ein köstliches Mal zu zaubern. Seine Gemüsesuppen werden mir fehlen. Sie waren einzigartig und nach einem anstrengendem Tag das Beste was man bekommen kann. Samson, unser persönlicher Steward, ich kann nur sagen große Klasse. Immer freundlich, hilfsbereit und stets ein Lächeln und ein freundliches Wort, hat uns jeden Wunsch von den Lippen abgelesen und es uns immer so angenehm wie möglich gemacht. Aber auch alle anderen Crewmitglieder, egal ob Hamis, Jackson, Filipo, Samuel Riward und Enock, Alle haben Großartiges geleistet. Das Wohl Ihrer Gäste steht immer an erster Stelle und ihre Freundlichkeit und ihr Lächeln lassen die Strapazen des Tages in einem anderen Licht erscheinen. Ich möchte einfach nur noch einmal sagen, Asante, Asante, Asante! Mit den besten Grüßen aus Kella. Dieter Braun
F. Puckert aus Illerrieden schrieb am 16/02/2019 um 16:48:
Liebes Afromaxx Team, Anfang Dezember fand meine Reise nach Tansania und die erfolgreiche Besteigung des Kilimanjaro auf der Machame Route... Weiterlesen
Liebes Afromaxx Team, Anfang Dezember fand meine Reise nach Tansania und die erfolgreiche Besteigung des Kilimanjaro auf der Machame Route statt. Ich hatte mit dem Team um Guide Conrad eine tolle Woche, die für immer in Erinnerung bleiben wird. Nochmals ganz herzlichen Dank dafür und beste Grüße, Franz Puckert
Frank aus Köln schrieb am 07/02/2019 um 12:50:
Hallo Madeleine, Nun ist meine Reise wirklich bald zu Ende. Ich sitze im Flieger und lasse die großartige Zeit vorrüberziehen.... Weiterlesen
Hallo Madeleine, Nun ist meine Reise wirklich bald zu Ende. Ich sitze im Flieger und lasse die großartige Zeit vorrüberziehen. Es kam mir nicht vor, als wären es nur 11 Tage gewesen - soviele Erlebnisse. Die Guides werden entweder von Euch sehr gut ausgesucht, oder hier sind alle so. Freundlichkeit, Wissen über Natur/Land und Leute, alles tiptop! Unterkünfte vom Moutain Inn bis zu den lodges alles prima. Die lodges hatten eine Steigerung (zumindest für mich). An der Tarangire lodge‎ hatten mich bei der Ankunft die Elefanten begrüßt. Näher kann man an die Natur nicht rankommen.‎ Welche Tiere sich zeigen wollen, ist weder von mir, Euch noch von den Guides zu beeinflußen. Das ist halt auch Natur. Qualität beim Essen, Sauberkeit - für mich alles genau richtig. Ich brauch keinen Luxus, aber ordentlich darfs schon sein. Fazit: wenn ich's nicht schon gemacht hätte, ich würde es genau wieder so haben wollen. Grüße Frank
 
(Visited 2.251 times, 1 visits today)
Teilen Sie unsere Infos