Im Gästebuch zählt Ihre Meinung!

Uns ist es wichtig, dass Sie uns Ihre Meinung mitteilen. Wir haben immer ein offenes Ohr für Ihre Erfahrungen, Ihre Kommentare und Ihre Meinung. Sicher helfen diese Aspekte uns bei der Zusammenstellung und Präsentation der Reisen und auch anderen Reiseinteressierten in der Planungs- und Entscheidungsphase.

Herzlichen Dank dafür, dass Sie unser Gästebuch besuchen und nutzen.

Wir freuen uns über Ihr Feedback

 
 
 
 
 
 
 
Felder mit * sind Pflichtfelder; Ihre E-Mail wir nicht veröffentlicht; Aus Sicherheitsgründen können wir die IP-Adresse% ip%. speichern, im Normalfall löschen wir die IP-Adresse und Hostnamen; Es ist möglich, dass Ihr Eintrag erst nach einer Überprüfung im Gästebuch sichtbar ist; Wir behalten uns das Recht vor Einträge nicht zu veröffentlichen. Die eingegebenen Daten werden vertraulich behandelt und nicht weitergegeben, Löschung jederzeit möglich –  Fields marked with * are required; Your E-mail address won't be published; It's possible that your entry will only be visible in the guestbook after we reviewed it; For security reasons, we can get the IP address% ip%. normally, we delete the IP address and host name; The data entered will be treated confidentially and will not be disclosed, deletion possible at any time.
80 Einträge
Georg Schneider schrieb am 23/10/2018 um 18:27:
Guten Tag Frau Schröder, ich bin zwar schon seit einigen Wochen wieder zuhause, doch möchte ich es nicht versäumen, Ihnen... Weiterlesen
Guten Tag Frau Schröder, ich bin zwar schon seit einigen Wochen wieder zuhause, doch möchte ich es nicht versäumen, Ihnen für die ausgezeichnete Organisation unserer Uganda Reise zu danken. Alle Bausteine - Sam, der Guide, alle Unterkünfte und die Zusammenstellung des Programms - bewerten wir positiv. Wir würden allerdings im Rückblick die Reise umgekehrt machen, also in Mburo und der sehr schönen Lodge beginnen. Und anstatt der Insel im Viktoria See am Ende drei Nächte im Kidepo Nat. Park Lodge bleiben. Aber unwichtig. Die Reise war wunderbar. Danke und herzliche Grüße Georg Schneider
Heinz Beck schrieb am 14/10/2018 um 18:22:
Hallo Herr Bockmann, lieber Kennedy, lieber Gabriel, wir hatten eine wirklich tolle, beeindruckende und super organisierte Reise - vielen Dank... Weiterlesen
Hallo Herr Bockmann, lieber Kennedy, lieber Gabriel, wir hatten eine wirklich tolle, beeindruckende und super organisierte Reise - vielen Dank dafür. Unser spezieller Dank gilt auch unserem Guide Kennedy - er hat uns mit seiner sehr angenehme, freundlichen und zuverlässigen Art Uganda näher gebracht. Wir haben viel von ihm über das Land, die Menschen und die Tierwelt erfahren. Er hatte stets ein offenes Ohr für uns. Ebenso danken wir unserem sehr netten Guide Gabriel für die unvergesslichen Safaris in Tansania - seine Bemühungen um uns unsere Wünsche zu erfüllen waren unerschöpflich. Er hat uns mit seinem geschulten Blick und seiner Erfahrung Immer wieder aufs Neue überrascht. Die Kombination der beiden Länder war eine gute Wahl. Uganda mit seiner wunderschönen Landschaft und den Berggorillas war ein sehr guter Konstrast zu Tansania mit der Steppe und den überwältigenden Tierherden. Die Lodges waren alle sehr gut - teilweise mit einer atemberaubenden Aussicht. Auch der Abschluss auf Sansibar im Pongwe Beach war einfach perfekt. Die Reise wird für uns unvergesslich bleiben. Wir empfehlen Sie gerne an Freunde und Bekannt weiter. Herzliche Grüße aus Bisingen Barbara und Martin Schurr Ute und Heinz Beck
Monika und Stefan schrieb am 13/10/2018 um 18:25:
Liebes Afromaxx Team, liebe Frau Schröder wir waren acht Tage auf Lodgesafari und sind von der Reise immer noch sehr... Weiterlesen
Liebes Afromaxx Team, liebe Frau Schröder wir waren acht Tage auf Lodgesafari und sind von der Reise immer noch sehr beeindruckt. Unser Spitzen-Guide Sahid hat uns nicht nur die Big-Five zeigen können sondern mit seinem Wissen über die Tiere und die Landschaft und seinem speziellen Humor uns unvergessliche Tage beschert. Das Briefing mit Thomas am ersten Tag war 1a - wie die gesamte Organisation der Reise. Die Woche danach auf Sansibar war ebenfalls ausgezeichnet! Afromaxx werden wir auf jeden Fall weiterempfehlen!
Hanna und Michael schrieb am 02/10/2018 um 11:18:
Hallo liebes Afromaxx Team, wir sind wieder zuhause am Dom und wir möchten die Gelegenheit nutzen und Danke sagen für... Weiterlesen
Hallo liebes Afromaxx Team, wir sind wieder zuhause am Dom und wir möchten die Gelegenheit nutzen und Danke sagen für unvergessliche Tage in Tanzania. Wir haben uns für eine Betreuung durch Afromaxx entschieden, weil schon im Vorfeld die Kommunikation und das Eingehen auf unsere Bedürfnisse uns Wünsche besonders war. Vor Ort haben wir eine Mount Meru Tour gemacht und im Anschluss 4 Tage Safari ( Lake Manyara, Norongoro Krater, Tarangire ) Die Betreuung durch Thomas war absolut perfekt. Wir haben uns wirklich super gefühlt und wussten immer was als nächstes passiert. Die Bergtour mit unserem Team um Josepf war unglaublich. Superlative. So freundliche Menschen, die sich den ganzen Tag um uns gekümmert haben. Das Essen war 1 A. Wir haben uns sehr sehr wohl gefühlt. Die Safari war ebenso sehr schön. Unser Guide Emmanuel konnte deutsch sprechen und war immer an vorderster Front, konnte Spuren lesen und hat uns wirklich gut betreut. Die Unterkünfte waren ebenfalls sehr gut. Vielen Dank für diese gute unvergessliche Zeit. Ihr seid wirklich rundum professionell. Liebe Grüße Hanna und Michael
Olaf und Annette aus Glückstadt schrieb am 26/09/2018 um 13:18:
Jambo liebes Afromaxx-Team, ein herzliches Ahsante Sana an alle, die zu unserer fantastischen Safari in Tansania mit den Stationen Lake... Weiterlesen
Jambo liebes Afromaxx-Team, ein herzliches Ahsante Sana an alle, die zu unserer fantastischen Safari in Tansania mit den Stationen Lake Manyara, Serengeti, Ngorongoro Krater und Tarangire Nationalpark beigetragen haben! Vor unserem geistigen Auge sehen wir noch die einmalige Landschaft, die freundlichen Menschen und die vielen Tiere hautnah vor uns. Die Organisation durch Afromaxx war so gelungen, dass wir uns ganz auf die schönen Eindrücke vor Ort konzentrieren konnten. Auch die Lodges waren sehr gut ausgewählt und wir konnten zwischen den Etappen gut relaxen. Vielen Dank an Thomas Liebl für das Briefing am 1. Tag. Ganz besonders herzlich bedanken möchten wir uns aber auch bei unserem Fahrer Anderson, bei dem wir uns stets gut aufgehoben fühlten. Er kannte sich ausgezeichnet in der Tier- und Pflanzenwelt aus, erspähte auch in weiter Entfernung noch Sehenswertes und war ein sehr guter Fahrer auf den teils rauen Pisten. Insgesamt war es eine unvergessliche Zeit, die unser Leben sehr bereichert hat.
 
(Visited 931 times, 1 visits today)
Teilen Sie unsere Infos