Safari mit Kindern Tansania

12 Tage ab 2899 USD

Meist erscheinen die Silhouetten der eleganten Giraffen und der kräftigen Elefanten zuerst am Horizont. Für die ganze Familie bleibt der erste Blick in die scheinbare Unendlichkeit der Serengeti unvergessen. Man hört nichts – nur den eigenen Herzschlag. „Das endlose Land“ bedeutet „Serengeti“ in der Sprache der Massai. Riesige Tierherden leben hier inmitten der saftig grünen Savanne. Löwen und Geparden sowie  Zebra- und Antilopenherden können vom Geländewegn aus in freier Wildbahn beobachtet werden.

Der unbewohnte Ngorongoro-Krater, ein eingestürzter Vulkankrater mit der weltweit höchsten Raubtierdichte, gehört seit 1979 zum Weltnaturerbe der UNSECO. Vom oberen Teil der Caldera, den etwa 400 – 500 m hohen Seitenwänden, kann man den fantastischen Blick in die Weite genießen. Die Sagen, die man sich über dieses Tierparadies erzählt, könnten einem fantastischen Märchenbuch entsprungen sein. Umso spannender für die Kinder ist es in dieser geheimnisvollen Welt die BIG FIVE auf einer Kraterprischfahrt zu entdecken.

Eine Familiensafari ist eines der spannensten Erlebnisse, die man als Eltern machen kann. Den Kinder öffnen sich auf dieser Reise die Augen und das Herz für das Beisammensein und die kleinen Dinge, einen Baum, eine Mücke oder einen Stein. Eng zusammengekuschelt unter dem Sternenzelt der Savanne  – was könnte schöner sein?

Höhepunkte

Die Höhepunkte Ihrer Tour: Safari mit Kindern

• reduzierte Preise für Kinder in den Lodge und in den Nationalparks
• spannende Pirschfahrten mit erfahrenem Fahrer der die Interessen der ganzen Familie berücksichtigt
• die schönesten Nationalparks im Norden Tansanias
• kurze Fahrzeiten zwischen den Nationalparks für maximales Erlebnis auf den Pirschfahrten
• direkter Inlandsflug von der Serengeti nach Sansibar

Tourenablauf kurz
 Tag Ablauf Lodge km
1 Anreisetag Kilimanjaro  – Arusha Aru Meru River Lodge
2 Lodgesafari – Arusha – Lake Manyara Nationalpark Maramboi Lodge
3 Lodgesafari – Tarangire Nationalpark, Pirschfahrt Maramboi Lodge
4 Lodgesafari – Tarangire Nationalpark – Karatu Rhotia Valley Lodge
5 Lodgesafari – Karatu – Serengeti Nationalpark Serengeti Kati Kati
6 Lodgesafari – Serengeti Nationalpark, Pirschfahrt
Serengeti Kati Kati
7 Lodgesafari – Serengeti Nationalpark – Sansibar
Uroa Bay Lodge
8-11 Strand- und Badeaufenthalt auf Sansibar
Uroa Bay Lodge
12 Abreisetag- Sansibar
Preise
 Teilnehmerzahl* Information Preis
2 Safari mit Kindern
2.975 USD Anfrage Buchung
Kinder  6-11 Jahre 1.590 USD Anfrage Buchung
Kinder 12-16 Jahre
?? USD Anfrage Buchung
*bei 4 Teilnehmern
Leistungen

Leistungen:  
•    private Safari laut Tourenverlauf
•    Transport im Geländewagen mit Safarifotodach
•    geführte Safari mit erfahrenem, englischsprachigem Fahrer
•    Pirschfahrten mit garantierten Fensterplatz
•    sämtliche Nationalpark-, Camping- und Transfergebühren
•    deutschsprachige Einweisung und Betreuung vor Ort
•    3 Liter Trinkwasser pro Safaritag
•    Fernglas
•    Inlandsflug JRO – ZNZ

Anschlussprogramme

Empfehlenswerte Anschlussprogramme:

Erscheint in Kürze….

Anforderungen

REISEVERLAUF UND HÖHEPUNKTE

Safari mit Kindern

Tag 1 Anreisetag Kilimanjaro Flughafen – Arusha
Wir werden Sie am Kilimanjaro Flughafen abholen und zum Hotel in Arusha bringen. Ihre erste Übernachtung in Tansania wird im Rivertrees Country Inn sein, welches in einer paradiesischen Umgebung entlang des Usa River gelegen ist. In dem großen gepflegten Garten mit Swimmingpool lässt es sich in familiärer und geschichtsträchtiger Atmosphäre relaxen. Der große Pool lädt besonders die Kinder ein, sich von der tansanischen Hitze abzukühlen, während die Affen in den Bäumen umherspringen.

Tag 2 Arusha – Lake Manyara Nationalpark
Nach einem ausgiebigen Frühstück werden Sie heute von Arusha bis zur Maramboi Lodge fahren, die direkt am Lake Manyara National Park und wenige Minuten vom Tor des Tarangire National Parks gelegen ist. In der Lodge haben Sie am Nachmittag viel Zeit zum Entspannen und Schwimmen im Pool. Von der Veranda aus können Sie Giraffen, Zebras und Antilopen beobachten, einfach den großen Pool genießen oder den afrikanischen Sonnenuntergang bestaunen.

Tag 3 Pirschfahrt Tarangire Nationalpark
Den heutigen Tag werden Sie im Tarangire National Park verbringen. Der Park ist bekannt für seine vielen Elefanten, die sich besonders in der Trockenzeit am Tarangire Fluss aufhalten. Es ist ein prägendes Schauspiel den Tieren beim Baden im Fluss oder gar den Löwen bei der Jagd zuzuschauen. Auffällig sind die riesigen Baobab Bäume, die wie Vasenbäume aussehen und über den kompletten Park verteilt zu sehen sind. Die Länge der Pirschfahrt hängt ganz von Ihren Kindern und deren Kondition ab, der Fahrer wird sich ganz nach deren Bedürfnissen richten.

Tag 4 Tarangire Nationalpark – Karatu
Nach einem ausgiebigen Frühstück und einem entspannten  Morgen in der Lodge wartet heute eine kürzere Fahrt auf Sie. Gegen Mittag werden Sie in Karatu ankommen und die Rhotia Valley Tented Lodge erreichen. Spiel und Spaß für die Kinder am Pool oder ein Besuch des nahegelegenen „Children’s Home“, wo immer eine Partie Fußball stattfinden kann, warten auf Sie. Sehen Sie an einem tollen Beispiel, wie der Tourismus die Waisenkinder unterstützt. Alle Einnahmen der Lodge kommen dem Waisenhaus zu Gute.

Tag 5 Karatu – Serengeti Nationalpark
Am Morgen starten Sie eine längere, aber abwechslungsreiche Fahrt mit einem spektakulären Ziel – der Serengeti. Jedes Kind hat einmal den Film „König der Löwen“ gesehen, genau dieses unberührte Land wartet auf Sie. Unterwegs werden Sie anhalten können um die Aussicht in den Ngorongoro Krater oder in ein typische Maasai Dorf zu geniessen. Auf dem Weg zur Lodge machen Sie eine kurze Pirschfahrt, um einen Vorgeschmack auf die nächsten Tage zubekommen. Vielleicht sehen Sie ja heute schon die ersten Löwen.

Tag 6 Serengeti Nationalpark, Pirschfahrt
Inmitten riesiger Schirmakazien und mächtiger Feigen werden Sie heute viel Zeit haben, um auf Pirschfahrt zu gehen. Die nördlichen Hügelketten speisen zahlreiche Wasserläufe, die Anziehungspunkte für viele Antilopen, Riedböcke und Paviane bilden. Im Wasser planschen Flusspferde, dessen Geräusche nicht nur für Kinder beeindruckend sind – auf Akazien ruhen Leoparden und Löwen dösen im hohen Gras.

Tag 7 Serengeti Nationalpark – Sansibar
Am Vormittag fahren wir Sie zur Landepiste in der Serengeti, von wo Sie nach Sansibar fliegen. Der direkte Flug ist für alle eine ganz neue Sichtweise auf die Tierwelt. Aus der Vogelperspektive sehen Sie das Ausmaß der Migration. Und außerdem ist der Flug viel angenehmer als die lange Fahrt zurück zum Flughafen. Mit etwas Glück werden Sie die Big Migration aus der Vogelperspektive sehen können.  Schon am späten Nachmittag werden Sie auf Sansibar ankommen.

Tag 8-11 Sansibar – Stranurlaub
Am 300m langen Privatstrand kommt Freude für Jung und Alt auf. Zudem bietet die Anlage einen eigenen Pool, WLAN in den öffentlichen Bereichen und für die Eltern gibt es einen Whirlpool und verschiedene Massagen zum Entspannen. 5 Übernachtungen werden Sie auf Sansibar verbringen. Vom Resort aus haben Sie die Möglichkeit verschiedene Tagesausflüge zu unternehmen. Bei den Kids besonders beliebt ist eine Bootstour, um mit den Delfinen zu schwimmen oder zu Schnorcheln.

Tag 12 Abreisetag von Sansibar
Je nach Abflugzeit, bringen wir Sie zurück zum Flughafen auf Sansibar.